pAVK der Becken-, Beinarterien

Symptome

Die periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK) ist durch eine Einschränkung der arteriellen Durchblutung gekennzeichnet. Die Ursache liegt in einer Verengung oder einem Verschluss der Arterien. Die pAVK gehört zu den häufigsten Erkrankungen des höheren Alters. Die sogenannte Schaufensterkrankheit (Claudicatio intermittens) ist Stadien abhängig durch eine Einschränkung der schmerzfreien Gehstrecke mit belastungsabhängigen Muskelschmerzen typisch.